Konflikte sind Teil der Alltagsprozesse in Projekten, Kooperationen und
Organisationen. Je nach Umgangsweise können sie Sand im Getriebe
oder eine Entwicklungschance sein. Für ihre Lösung fehlt oft ein nicht in
die Prozesse involvierter Dritter.

Ich unterstütze Sie als Mediator/Klärungshelfer bei der Lösung Ihrer
internen und externen Konflikte. Ich schaffe einen Raum von Akzeptanz,
so dass die Beteiligten für sie passende Win-Win-Lösungen finden
können.

Kompromisse basieren oft auf dem kleinsten gemeinsamen Nenner.
Sie funktionieren nach dem Gewinner-Verlierer-Modell, auch
wenn alle Beteiligten auf etwas verzichten. Eine Unzufriedenheit
bleibt zurück.

Bei Win-Win-Lösungen geht es darum, eine Lösung zu finden, die
von allen Beteiligten akzeptiert wird. Eine Situation, in der jeder
das Gefühl hat, durch diese Lösung etwas zu gewinnen und nichts
zu verlieren.